Int. Rock/Metalneuerscheinungen

72 Legions ‚What A God Could Be‘ (Death Metal) (Feat. Former Nevermore/Annihilator Guitarist)

today8. Februar 2024 2

Hintergrund
share close
Die in Ohio ansässige Metal-Band 72 Legions präsentiert ihre neueste EP, die eine Reihe von Metal-Subgenres umfasst, von brutalem Death Metal bis Black Metal. Die EP, die über einen Zeitraum von 10 Tagen im Custom Audio Mutation Studio in Ohio aufgenommen wurde, wurde von allen Bandmitgliedern während der Proben für ihre Venom Inc.-Tour gemeinsam geschrieben. Das Ziel der EP bestand darin, auf dem Erfolg ihrer Anfang des Jahres veröffentlichten 72-EP aufzubauen und neue Bereiche des Extreme Metal zu erkunden, in die sich die Bandmitglieder noch nie zuvor gewagt hatten. Produziert von Curran Murphy und gemastert von Joel Wanasek, bietet die EP elegante Metal-Riffs, kraftvolle Grooves und intensive Breakdowns, die die Fans nach mehr betteln lassen. Das neueste Angebot von 72 Legions ist ein Muss für jeden Metal-Fan, der auf der Suche nach etwas Neuem und Aufregendem ist.
Follow them on Spotify and add them to your playlists!
 
 
Also available on Apple!
 
Follow the band at these links:
 
https://linktr.ee/72legionsband 
https://open.spotify.com/artist/4TlavEuQFHlPiB4ElR8V5d
https://music.apple.com/us/artist/72-legions/1669580353
https://www.youtube.com/@72legions
https://www.instagram.com/72legionsband/
https://www.facebook.com/72Legions/

Geschrieben von: Hauixl

Rate it

Beitrags-Kommentare (0)

Hinterlassen Sie eine Antwort

Ihre E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Pflichtfelder sind mit * gekennzeichnet


0%