Regionales

Übergabe des neuen Hygiene-Fahrzeugs an die Wehren im Amt Eggebek

today29. Oktober 2022 8

Hintergrund
share close

Am gestrigen Donnerstag dem 27.10.2022 war es nun soweit. Das neue Hygienefahrzeug wurde durch den Leiter der Verwaltung, Herrn Lars Fischer, den 8 Wehren im Amt Eggebek übergeben. Während einer Veranstaltung des Kreis Feuerwehrverbandes entstand die Idee zur Beschaffung eines solchen Fahrzeuges.

Die Kameraden der Frw. Feuerwehr Jerrishoe, Jens Ramm, Volker Matthiesen, Kim Hatesaul und Peter Erzinger, sprachen über den möglichen und wichtigen Nutzen eines solchen Fahrzeugs und begannen zeitnah mit den Überlegungen und Planungen wie ein solches Projekt umsetzbar ist. Nach einer anfänglichen Idee über den Einsatz eines Anhängers wurde schnell klar, dass es, allein aus Kapazitätsgründen, etwas Komplexeres sein musste. Es entstand eine Komplettlösung für alle Wehren im Amt  und am gestrigen Donnerstag konnte nun ein hochmodernes Feuerwehrfahrzeug übergeben werden.

Der Wehrführer der Frw. Feuerwehr Jerrihoe, Dietmar Holzhauer, dankte, in Abwesenheit, durch den stv. Wehrführer Jarne Bölck, den beteiligten Kameraden, den politischen Entscheidungsträgern, der, mit dem Umbau beauftragten Firma Matuczak sowie dem Verwaltungsleiter Lars Fischer für die reibungslose und schnelle Beantragung und Bereitstellung der dafür notwendigen Genehmigungen, Gelder und letztlich Umsetzung dieses Projektes.

Unser Moderator Andre Vogt sprach im Anschluss noch mit den beteiligten Kameraden der Frw. Feuerwehr Jerrishoe:

  • cover play_arrow

    Foerde_Radio_Hygienefahrzeug_Feuerwehr_Interview_FFW_Jerrishoe

Geschrieben von: Hauixl

Rate it

Vorheriger Beitrag

Allgemein

Neues Verkehrszeichen 277.1

Offiziell lautet der Name des Zeichens "Verbot des Überholens von einspurigen Fahrzeugen für mehrspurige Kraftfahrzeuge und Krafträder mit Beiwagen". Konkret bedeutet das, dass ab dem Verkehrszeichen 277.1 alle einspurige Fahrzeuge wie Fahrräder, Mofas oder Motorräder nicht von mehrspurigen Kraftfahrzeugen – also PKW oder LKW – und Motorrädern mit Beiwagen überholt werden dürfen. Dieses Überholverbot basiert grundlegend auf Paragraf 5 Absatz 4 der StVO und soll einspurige Fahrzeuge vor der Gefährdung durch örtlichen […]

today26. Oktober 2022 5

Beitrags-Kommentare (0)

Hinterlassen Sie eine Antwort

Ihre E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Pflichtfelder sind mit * gekennzeichnet


0%