Dt. Pop/Rock

GOTTFRIED KOCH – Album „Wonach Du suchst“

today27. September 2022 4

Hintergrund
share close

Nachdem im Frühjahr 22 mit „Diese Songs“ und „Mehr als OK“ bereits zwei Auskoppelungen
erschienen sind, veröffentlicht Gottfried Koch, Singer/Songwriter und Produzent aus Hamburg, mit
„Wonach Du suchst“ jetzt sein erstes Album beim Kölner Label FIESTA RECORDS. Nachdem er viele
Jahre Songs für andere Künstler geschrieben und produziert hat, war es an der Zeit seine eigenen
Titel für sich zu produzieren und auch live zu performen. Dabei kommt ihm natürlich sein
Musikstudium und seine Erfahrung als Band- und Studiomusiker und -sänger und besonders als
Texter zugute. So steht dieses Album durchaus in der Tradition deutschsprachiger Songpoeten.
Gottfried Koch: „Auch die „Generation 38plus“ hat ein Recht auf gute Songs die ihre Gefühle,
Wünsche, Träume widerspiegelt! Dieser Motivation entspringt das Songwriting für das GottfriedKoch-Album „Wonach Du suchst“. 12 Lieder, von rockig bis romantisch, von poetisch bis
prophetisch, von Hamburg bis Haiti… Alles handgemacht und mit großer Liebe zur Musik
eingespielt. Die Summe aus vielen Jahren voller Erfahrungen, Träumen, Enttäuschungen und
Hoffnungen. Ernst gemeint, aber es kommt nicht bierernst daher…“
Das Video zum Titelsong ist bei YouTube zu sehen unter https://youtu.be/7amFCjx7SSU
Und das sind die Lieder:
1. Wonach Du suchst Der bluesige Titelsong des Albuns – Vom Weltschmerz und Beziehungsstress
2. Diese Songs Ein Lied über Lieder: Angeblich werden hier 17 Songs zitiert – ich habe nicht nachgezählt
3. Mit dem Rücken zur Wand Akustikpop – sogar mit Banjo. “Nobody loves you when you’re down and out”
4. Mehr als OK Meine Liebeserklärung an die Frau 35+. Bitte habt mehr Selbstvertrauen! Ihr seid toll!
5. Opel Kapitän Meine Erinnerung an das Wirtschaftswunder – Das Traumauto meines Vaters –
6. Was glaubst Du wer Du bist Als Künstler muss man auch Stellung beziehen
7. Mein Herz steht bei Ebay Humoriger Song über alles was wir bei so Ebay verhökern
8. Beschwer’ Dich nicht Stammtischgespräche nach der Mid-Life-Crisis: Ich hätte vielleicht….
9. Immer noch Hippies Die Musik die uns seit unserer Jugend begleitet hat – sie ist immer noch da!
10. Zu allem bereit Die Ballade über romantsiche Gedanken zum Thema “was wäre wenn…?”
11. Dein Moment Jeder hat die Chance einmal im Rampenlicht zu stehen. Ist dieses Album mein Moment?
12. Hinter der Tür (Abschied von meiner Mutter) Wo die Worte fehlen muss die Gitarre erklären
13. Bonus Track: Diese Songs XXL (extended version) Ich hatte noch eine weitere Strophe – zu schade um
nicht auch sie zu Gehör zu bringen.

  • cover play_arrow

    GK-ALBUM MEDLEY

Geschrieben von: Hauixl

Rate it

Beitrags-Kommentare (0)

Hinterlassen Sie eine Antwort

Ihre E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Pflichtfelder sind mit * gekennzeichnet


0%